Unser Wochenende in Bildern 27.-28.08.2022

Unser Wochenende in Bildern 27.-28.08.2022

An diesem Wochenende habe ich mir überlegt mal wieder ein Wochenende in Bildern für euch zu machen. Dabei habe ich gerade entdeckt, dass das letzte mal schon 2 Jahre her ist. Wahnsinn wie die Zeit rennt. Umso mehr freue ich mich, das ich jetzt doch wieder öfter die Zeit zum schreiben finde.

Jetzt aber zu unserem Wochenende. Angefangen schon am Freitag Abend. Während Papa mit der Großen zum Fußballtraining war, habe ich mit der Kleinen einen Kuchen gebacken. Dieser ist für die Einschulungsfeier in der Schule am nächsten Tag. Ich liebe den Kuchen ja total – Buttermilchkuchen mit Nuss!

Der Morgen startet bei uns seit Ostern immer mit dem Füttern von unseren Süßen. Am Wochenende machen wir es oft mal schnell, aber in der Woche muss die Große vor der Schule immer bei den Kaninchen vorbei zum füttern.

Da ich noch Krankgeschrieben war, konnte ich leider nicht mit der Großen zu Einschulung. Wäre gerne mitgegangen, die Eltern der 2ten Klasse sind für das Buffet und Auf/Abbau zuständig. Außerdem haben die 2-4 Klasse auch noch was vorgeführt, werde dann im nächsten Jahr zumindest zuschauen. Dafür ist mein Mann dann aber mitgefahren.

Wir haben die etwas kühleren Temperaturen ausgenutzt für einen kurzen Spaziergang. Seit die Kaninchen da sind, müssen wir immer durch die Straße um Löwenzahn zu pflücken.

In der Mittagspause habe ich schon mal einen Nudelsalat gemacht. Dieser ist fürs Sonntags zum Mittag gedacht, denn da soll der Grill nochmal an.

Den Nachmittag haben wir dann alle zusammen im Garten verbracht. Abends habe ich noch beide Kinder durch die Wanne gezogen und dann mussten sie auch pünktlich ins Bett, da beide super müde und mies drauf waren.

Und zwischendurch sind natürlich immer unsere beiden Kaninchen dran. Es gibt immer wieder was zu futtern und ganz wichtig frische Buddelerde, sie lieben es einfach.

Am Samstag kamen übrigens auch unsere Adventskalender an. Seit unsere Große da ist, bastele ich jedes Jahr die Adventskalender selbst, in diesem Jahr möchte ich es mal anders machen. Außerdem habe ich schon mal ein, zwei Kleinigkeiten für den Inhalt bestellt.

Sonntag haben wir mittags gegrillt und ansonsten viel Zeit draußen verbracht.

Es ist so schön, wenn die beiden mal zusammen spielen. 

Zum Abend gibt es immer ein bisschen Wasser für die Tomaten, Wassermelonen und Möhren, das wichtigste eben. Der Rest muss so durch und auf Regen warten.

Und während Papa noch zum Fußball war, durfte ich was leckeres aus der Matschküche naschen. Ab morgen geht es für mich wieder zur Arbeit und am Donnerstag beginnt die Eingewöhnung für unseren Engel. 

Kommt gut in die neue Woche!

Falls ihr Lust auf noch mehr Wochenenden in Bildern habt, dann schaut doch einfach mal bei Große Köpfe vorbei.

Das könnte dich interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.