Rezension: Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese

*Rezension/Werbung*

Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese

Da die kleine Maus und ich super gerne neue Bücher entdecken und lesen, haben wir von arsEdition ein Buch zugeschickt bekommen. Am 15.02.2019 ist es erst frisch erschienen, das Natur-Sachbilderbuch

“Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese”

Details zum Buch

Titel: Die kleine Hummerl Bommel entdeckt die Wiese

Autor: Brittea Sabbag, Maite Kelly

Illustration: Joëlle Tourlonias

Verlag: arsEdition

Reihe: Die kleine Hummel Bommel

Alter: ab 3 Jahren

Ausführung: Hardcover, 48 Seiten

Im ersten Sachbilderbuch der kleinen Hummel Bommel geht der Leser mit ihr auf Entdeckungsreise über eine bunte Blumenwiese. Es gibt viel zu lernen über das Leben rund um die Wiese. Was für Tiere leben auf einer Wiese, was für Blumen blühen dort und was kann man machen um diesen Lebensraum zu erhalten. 

Das Buch hat auf jeder Seite ein neues spannendes Thema, welches nach und nach auf einander aufbaut. So kann man den Lebensraum der Hummel Stück für Stück verstehen und erforschen.

– Willkommen auf der Wiese
– Die Stockwerke einer Wiese
– Die Blumen auf der Wiese
– Werde Hummelexperte! Alles über uns Hummeln
– Warum wir Hummeln so wichtig sind
– Der Löwenzahn
– Meine Verwandten: die Bienen und die Wespen
– Die Schmetterlinge
– Die Marienkäfer
– Die Ameisen
– Die Schnecken
– Die Wiese in der Nacht
– Die Spinnen
– Die Feldlerche
– Welche großen Tiere leben noch auf der Wiese?
– Am Teich
– Es wird Herbst
– Die Wiese im Winter
– Wiesenquiz – Was gehört zusammen?

Unsere Meinung zu dem Buch: Wir haben hier ein toll illustriertes Sachbuch mit vielen schönen bunten Fotos bekommen. Das Buch ist Seite für Seite schön aufgebaut und sehr informativ. Gerade wo bald der Frühling beginnt, können Kinder und auch die Eltern so einiges lernen. Ich finde auch gerade das Cover wunderschön gestaltet, aber nicht nur das Cover, sondern das ganze Buch ist Liebevoll gestaltet. Bisher kannten wir die Hummel Bommel nur vom hören, dieses Buch macht aber neugierig auf mehr. 

 

 

 

Das könnte dich interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.