Willkommenspakete und Gratisproben in der Schwangerschaft

*Werbung/Affiliate Links*

Willkommenspakete und Gratisproben in der Schwangerschaft

Die Schwangerschaft sollte für jede Frau eine schöne Zeit sein. In dieser Zeit kann sie sich auf ihr Baby vorbereiten und sich natürlich auch mit all den Produkten beschäftigen, die es so für die werdende Mutter und das Baby auf dem Markt so gibt.

Passend dazu bieten viele Firmen/Läden Gratis Boxen an. In diesem Boxen, sind oft tolle Produktproben und wissenswertes Rund um das Thema Schwangerschaft und Baby enthalten. Was aber auch nicht fehlen darf sind verschiedene Angebote und Rabatte. Nicht jeder verschenkt Produkte und Gratisproben, aber Rabatte sind auch schon wertvoll. Gerade wenn es um die Erstausstattung geht, da freuen Eltern sich, wenn sie ein wenig sparen können.

Ich habe in meiner ersten Schwangerschaft schon einige Boxen bestellt bzw. Geschenkt bekommen. Nun in der zweiten Schwangerschaft habe ich mich etwas intensiver mit dem Thema beschäftigt um euch darüber berichten zu können und natürlich, damit ich euch den Weg dorthin zeigen kann. 

Bevor ihr euch aber überall anmeldet, solltet ihr darauf achten, ob es direkt im Laden abgeholt werden muss oder zugesendet wird. Denn nicht jeder hat die Läden in unmittelbarer Nähe.

Hier findet ihr die Links zu den verschiedenen Anmeldeseiten (Stand 2019)

Aptamil Aptawelt

Hipp Babyclub

myToys Newsletter

Pampers Club

DM Glückskind

Rossmann Babywelt

REAL – meine Familie

Spiele Max

Müller meinBaby

Amazon Baby Box – Für diese Box ist ein Amazon Prime* Konto notwendig. Ihr müsst eine Baby Wunschliste erstellen und wenn ihr Waren in Wert von 25€ bestellt habt, könnt ihr die Box in den Einkaufswagen legen.

Bebivita Club

Limango Erste Schritte– diese Box ist nicht immer verfügbar.

Humana Baby-Post

Milupa

XXLutz BabyBox – Diese Box ist aufgrund der hohen Nachfrage nicht immer vorhanden.

Bundi Baby-Club

Kaufland FamilienMomente – Hier gibt es erst nach der Geburt eine Geschenkbox

Globus Baumarkt

Auch bei einigen Frauenärzten und Hebammen gibt es zur Schwangerschaft und danach zur Geburt eine Geschenkbox von der Zeitschrift “Eltern“. Sollte es diese Box dort nicht geben, könnt ihr die Adresse des Arztes/Hebamme auf der Seite von Eltern angeben und diese setzten sich dann damit in Verbindung.

Bei Drynites könnt ihr euch auch noch anmelden, wenn das Kind schon etwas größer ist. Hier gibt es eine “Gratis-Pyjama-Nachthöschen” für 4-7 Jahre

Ich wünsche euch viel Spaß beim anmelden und ausprobieren.

 



 *Der Beitrag enthält einen Affiliate-Link, ich bekomme dadurch eine kleine Provision, der Kaufpreis ändert sich für Euch dadurch nicht.

Das könnte dich interessieren

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.