Rezension: Mein blinkendes Soundbuch – Im Einsatz

*Werbung/Rezension*

Mein blinkendes Soundbuch – Im Einsatz

Seit neusten steht unser Engel total auf Bücher und fast immer vorm schlafen gehen, müssen erstmal ein paar Bücher angeschaut werden. Aber nicht nur dann, auch zwischendurch kommt sie mit verschiedenen Büchern zu uns. Da kam das neue Soundbuch von Arsedition genau richtig.

Mein blinkendes Soundbuch – Im Einsatz

Details zum Buch

Titel: Mein blinkendes Soundbuch – Im Einsatz

Autor & Illustration: Pierre Caillou

Verlag: arsEdition

Alter: ab 12 Monaten

Ausführung: Pappbuch 12 Seiten

Allererster Rate und Zuordnungsspaß fir die Kleinsten

Tatütata, die Feuerwehr ist da!

Weißt du, wie das Feuerwehrauto klingt? Oder das Polizeimotorrad? In diesem Buch kannst du es entdecken. Begleite die Feuerwehr und die Polizei auf ihren Einsätzen auf der Straße, in der Luft und auf dem Wasser. Schalte die Sirenen und das Blinklicht ein und helfe den Feuerwehrleuten und Polizisten bei der Arbeit!

Das Lieblingsbuch für alle kleinen Polizei- und Feuerwehrfans!

Uns gefällt das Buch eigentlich richtig gut, vor allem unserem Engel. Erst fand sie es recht komisch das Töne aus dem Buch kommen, aber danach gefiel es ihr. Vor allem ist es pro Seite nicht nur ein Ton, sondern immer eine Reihenfolge mit tönen die das Bild sozusagen beschreiben.

Was ich persönlich etwas schade finde, es gibt keinen Rettungswagen. Denn wenn ich ein Buch in die Hand nehme, welches “im Einsatz” heißt, da gehe ich davon aus, dass es sich um Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst handelt. 

Insgesamt ein tolles Buch, welches aber gut und gerne noch 1-2 Seiten mehr hätte haben dürfen.

 

 

Weitere tolle Kinderbücher findet ihr hier!

Das könnte dich interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.