Wochenende in Bildern 19-20.05.2018

Unser Wochenende in Bildern 19-20.05.2018

Ich finde es immer Interessant was andere Familien so den ganzen Tag machen, auch was sie an den Wochenenden so anstellen. Genau deswegen zeige auch ich gerne mal zwischendurch in unseren Wochenende in Bildern, was wir gemacht haben an diesem langen Pfingstwochenende auch gerne wieder zeigen.

Am Samstag haben wir erst den morgen zu dritt verbracht bevor Papa zur Arbeit musste und die kleine Maus nach unten gegangen ist zu Oma und Opa. Ihre jüngste Cousine war übers Wochenende zu Besuch und ich so natüclich abgeschrieben. Die Zeit habe ich genutzt um mal die Betten zu beziehen.

Außerdem musste ich auch noch einkaufen, das geht (kennt ihr alle) ohne Kind natürlich wesentlich schneller. Unsere Deckel von den Flaschen sammeln wir immer, um sie zu Spenden. Über die Aktion 500 Deckel… hatte ich schon mal berichtet und es ist noch immer Aktuell.

Wieder zuhause angekommen, habe ich mich in die Küche verkrümelt und angefangen einen Salat zu schnibbeln und noch einiges mehr für den Sonntag vorzubereiten.

Neben zwei Salaten inkl. Pesto, habe ich auch noch eine Tomatenbutter gezaubert und ein Pizzabrot ausprobiert. Zwischendurch war die kleine Maus auch noch oben um ein bisschen Pause auf dem Sofa zu machen. In der Zeit war ihre Cousine zum Volti, kaum war sie wieder da, hatte ich auch kein Kind mehr 🙂

Ganz so schlimm war es nicht, wir sind einfach alle nach draußen. Während ich mit meinem Schwiegervater im Garten was getan habe, haben die Kinder gespielt.

Gespielt und zwischendurch unsere neue Hollywoodschaukel ausprobiert, die wir ja zum Geburtstag bekommen haben.

Hinter der Schaukel waren wir aktiv und haben mit viel Mühle einen Baumstumpf ausgebuddelt. So langsam kommen wir voran im Garten, bald haben wir eine Ecke nur für uns udn von dort aus können wir der kleinen Maus beim Spielen zugucken.

Ganz ohne Verletzung bin ich nicht davon gekommen. Aber selbst Schuld, ich bin auf den Baum geklettert, da ich ihn mit meinem Gewicht nach unten drücken wollte. Leider bin ich dabei angerutscht. Naja halb so wild.

Nachdem wir wieder alle im Haus waren und Abendbrot gegessen hatten, war Badezeit. Die Mädels wollten zusammen, aber mussten auch unbedingt Baden. Hat auch gut geklappt, danach konnte ich die kleine Maus so ins Bett packen.

Mit einem richtig leckeren Frühstück sind wir in den Pfingstsonntag gestartet.

Nachdem Frühstück mussten wir erstmal warten, bis dann alle mal soweit waren und dann ging es ab aufs Rad.

Auf unserem Weg lag noch ein Geocache der mit noch fehlte, dieser wurde natürlich schnell geloggt und weiter ging es.

Unsere erster halt war an einem tollen kleinen Platz an einer Heidefläche. Falls ihr die XXL Bank auf Instagram gesehen habt, auch diese steht hier.

Ach hier gibt es einfach zu viele schöne Orte, so viele Bilder sollen es aber dann doch nicht werden. Wir kommen ja noch öfter hier vorbei oder ihr macht euch einfach selbst mal auf den Weg zu den Ahlhorner Fischteichen.

Das war aber noch nicht alles, zwei Schafskoben lagen auch auf unserer Strecke. Die kleine Maus fand es super, da es überall soviel zu entdecken gab.

Wieder Zuhause angekommen, wurde endlich der Grill angestellt. Ich hatte wie oben geschrieben, schon das Pizzabrot, Tomatenbutter und zwei richtig leckere Salate vorbereitet. So brauchte nur noch das Fleisch auf den Grill. Die Rezepte für die Salate bekommt ihr noch von mir, der eine war ein Melonensalat und der andere mit Basilikumpesto.

Während wir uns nach dem Essen auf der Terrasse entspannt haben, sind die Kinder in den Pool gegangen. Aber nur kurz, danach war der Sandkasten interessanter und das Trampolin.

Der große Pool ist leider immer noch zu kalt für uns. Dafür muss es noch ein paar Tage länger warm bleiben, vielleicht wird´s dann bald endlich was.

Nachdem die kleine Maus schon zeitig ins Bett gegangen ist und ihre Cousine abgeholt wurde, haben wir noch eine Runde Riesenfederball gespielt. Jetzt genießen wir den Abend noch auf der Terrasse und hoffen, dass es morgen auch so ein tolles Wetter wird.

Habt noch einen schönen Abend! Falls ihr noch mehr Wochenenden in Bilder sehen wollt, dann schaut gerne mal bei Geborgen Wachsen vorbei.

Bis Bald und schöne Pfingsten

Eure Bine

 

Das könnte dich interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.