Produkttest: NIVEA Baby

Vor einigen Tagen hat der Postbote wieder was schönes gebracht für uns zum testen.
Das Paket kam von NIVEA und dieses mal durfte sogar die kleine Maus mittesten.
 
Diese Produkte haben wir erhalten:

 

 
Besonderheit:
Die NIVEA Baby Serie bietet milden Schutz und sanfte Pflege für die Babyhaut



NIVEA Baby Soft Creme
Die Creme im blauen Tiegel eignet sich gleichsam für die Haut und am ganzen Körper.
Sie pflegt und schützt intensiv, um das natürliche Gleichgewicht der Babyhaut zu bewahren. Dazu spendet sie 24 Stunden lang Feuchtikeit.

Ein wichtiger Bestandteil der NIVEA Baby Soft Creme ist die Pflanze Calendula,
auch Ringelblume genannt. Sie wirkt pflegend und beruhigend,
stärkt die Schutzschicht der Haut und hilft,
Rötungen und Irritationen sichtbar zu mildern.

NIVEA Baby Extra Mildes Shampoo
Die extra-milde Formel mit Kamille wirkt beruhigend und hält den natürlichen
pH-Wert der Kopfhaut aufrecht. Außerdem beugt Kamille Hautrötungen vor und
unterstützt den natürlichen Regenerationsprozess der Haut.
Indem es seifenfrei und besonders hautfreundlich ist, reinigt das Extra Mildes
Shampoo das Haar und die Kopfhaut mild und schonend.
 
 



NIVEA Baby Soft & Cream Feuchttücher
Die Feuchttücher sind mit einer sanft pflegenden Softcreme
 sowie Panthenol getränkt. Letzteres unterstützt die Regeneration geschädigter
Hautzellen und erhöht zusätzlich das Vermögen der Haut, sich feucht zu halten.

So beruhigen die NIVEA Baby Soft & Cream Feuchttücher die beanspruchte
Haut ihres Babys sofort und pflegen langanhaltend.


 

Besonderheiten:
* Milder Schutz & sanfte Pflege
* Für Babys ab dem ersten Tag
* Enthält besonders hautfreundliche Inheltsstoffe
* Ohne Parabene, Alkohol und Farbstoffe
* Mit Haut- und Kinderärzten entwickelt
* Hautverträglichkeit klinisch und dermatologisch bestätigt
 
Produktkategorie: 
Babypflege



Unverbindliche Preisempfehlung:
Soft Creme (200ml): 2,99 Euro
Extra Mildes Shampoo (200ml): 2,49 Euro
Soft & Cream Feuchttücher (63 Stück): 1,99 Euro

 

Das waren die Produkte die wir für euch testen durften, hier kommt unsere Meinung dazu:


Ich muss sagen der erste Eindruck war schon mal super,
die hellblaue Verpackung mit dem rosa „Baby“ Schriftzug gefällt mir richtig gut. 
Die Soft Creme ist toll, sie lässt sich leicht verteilen, hat einen angenehmen dezenten Duft und zieht auch schnell ein.
Mit den Soft & Cream Feuchttüchern sind wir auch super zurecht gekommen, ich benutze Feuchtücher eigentlich nur zum Windeln wechseln und dafür sind sie Top.
Das extra milde Shampoo gefällt mir soweit auch ganz gut, wir haben es jetzt immer beim Duschen benutzt, man kann es gut verteilen, es ist leicht auszuwaschen, nur der Duft ist nicht so meins (Geschmackssache halt), da würde ich wahrscheinlich lieber zu anderen Produkten greifen, aber ansonsten finde die neue NIVEA Baby Serie sehr gut gelungen. 
Was die Hautverträglichkeit angeht hatten wir absolut keine Probleme.




Falls Ihr nun neugierig seid und die Produkte selbst testen wollt, dann könnt ihr sie euch Online bestellen, da sie bisher nicht in den Drogeriemärkten zu finden sind.


Bis bald eure Bine

Ich möchte mich bei NIVEA bedanken für die tollen Produkte, die uns entgeldlos zur Verfügung gestellt wurden. Alle Angaben entsprechen meiner persönlichen Meinung.

Das könnte dich interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.