Produkttest: HIPP Babysanft

Hin und wieder gibt es auch Produkttest, Vorstellungen oder was mir noch so in die Hände fällt.
 Heute möchte ich euch zwei Produkte von HIPP vorstellen, die wir vor wenigen Wochen bekommen haben und für euch testen durften.
 
Diese beiden Produkte haben wir erhalten:

 

HIPP Babysanft Pflegemilch
1. Hipp Babysanft Pflegemilch:
Sie pflegt trockene, raue und sensible Haut intensiv: Hochwertiges Bio-Mandelöl und pflegendes Panthenol versorgen die Haut langanhaltend mit Feuchtigkeit und bewahren sie vor dem Austrocknen. Die reichhaltige Pflegemilch zieht schnell ein – ohne zu kleben- und macht die Haut zart und geschmeidig. Auch zur Pflege von zu Neurodermitis neigender Haut geeignet.

 

Die Pflegemilch ist frei von Paraffinöl und 
entwickelt um Allergie-Risiken zu minimieren.
Frei von:
– allergieverdächtigen Duftstoffen (gemäß Kosmetik VO)
– ätherischen Ölen
– PEG-Emulgtoren
– Parabenen
– Silikonen
– Weizenproteinen
HIPP Babysanft Gute Nacht Bad

 

2. Hipp Babysanft Gute Nacht Bad:

Der angenehme Duft im Zusammenspiel mit der wohltuenden Wirkung warmen Wassers helfen zu entspannen. Das Bad enthält keine ätherischen Öle und ist auch zur Pflege von zu Neurodermitis neigender Haut geeignet.


Das waren nu ein paar Infos zu den Produkten selbst, weiter gehts mit unserer Meinung dazu.
Die kleine Maus hat Spaß am testen

 

Da die kleine Maus liebend gern baden geht, konnten die Produkte natürlich direkt ausprobiert werden. Als erstes ging es am Abend in die Badewanne mit dem “Gute-Nacht-Bad”, was mir schonmal sehr gut gefiel, vor allem der angenehme und dezente Duft.

 

 
Nach der warmen Wanne ging es dann schnell wieder ins Zimmer von der kleinen Maus, wo ich sie mit der Pflegemilch am ganzen Körper eingecremt habe. Eine tolle Milch muss ich sagen, sie lässt sich superleicht verteilen, zeiht schnell ein und vor allem der Verschluss ist praktisch und leicht zu bedienen vor allem wenn die Hände cremig sind. Auch hier ist der Duft ansprechend wie bei dem Bad, da er einfach angenehm, leicht und dezent ist.

schnell nochmal warmes Wasser anstellen

Ich bin auch ganz Überrascht, die kleine Maus hat am Rücken, wo die Windel sitzt, immer so raue Stellen auf der Haut und die sind durch die Pflegemilch tatsächlich weggegangen.


Natürlich haben wir sie jetzt schon ein paar mal öfter genutzt, nicht nur fürs Kind auch für die Mutti und ich denke das wir die Babysanft Produkte auch weiterhin nutzen werden.


Vielen Dank fürs mitlesen


Eure Bine

 

 


Ich möchte mich bei HIPP bedanken für die tollen Produkte, die uns entgeldlos zur Verfügung gestellt wurden. Alle Angaben entsprechen meiner persönlichen Meinung.
 
 

Das könnte dich interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.