Weihnachtsshopping

Eigentlich musste die kleine Maus heut nur zum Hautarzt zur Kontrolle, da sie an der Schulter einen Blutschwamm hat, der sich aber so langsam wieder zurückbildet.
 
Naja und wenn man dann schon mal in Oldenburg in der Innenstadt ist, kann man das ja auch mal eben mit dem Weihnachtsmarkt und ein bisschen shoppen verbinden, also beste Freundin mit eingepackt und los gehts. 
 
Es gibt immer so viel zu entdecken

 

Zum Glück ging es beim Arzt ganz zügig voran, somit hatten wir viel Zeit um überall in Ruhe durchzuschleichen. 
Es gibt ja immer so viele schöne Sachen, aber wir wollten nur ein paar Wichtelgeschenke besorgen und andere Kleinigkeiten.

In der Tüte sind die geheimen Sachen 😉

Die kleine Maus macht unsere Shoppingtouren auch immer ganz gerne mit und guckt sich alles schon ganz genau an, aber ihr war es heute wohl kurzzeitig zu langweilig oder die Hände wollten nach irgendwas grabschen und da hat sie mal eben ihren “Schmusi” entsorgt, was uns natürlich nicht aufgefallen ist. Das Problem dabei, ohne Schmusi geht´s nicht, ich glaube da können einige ein Lied von singen.

 

Schmusi
 
Irgendwann, als wir Richtung Auto wollten, wurde es dann doch bemerkt und der Schock war groß (obwohl wir noch 2 in Reserve haben)! Also was macht man? Nochmal alle Geschäfte abklappern in denen wir gewesen sind, och nö! Aber hilft ja nix! Wir hatten Glück im 2ten Laden lag der Gute schon an der Kasse und hat auf die kleine Maus gewartet.

ein leerer Gang voller Weihnachtsdeko


 

Ich muss ja sagen es gibt immer zwei Seiten am Weihnachtsshoppen, zum einen finde ich es ganzschön blöde das es immer überall so voll ist, auf der Straße, in den Geschäften und vor allem auch schon nachmittags auf dem Weihnachtsmarkt. Fast etwas abschreckend gerade wenn man noch auf einen Kinderwagen angewiesen ist, was das ganze nicht gerade einfacher macht. 

 

Aber es ist auch richtig schön zur Weihnachtszeit los zu gehen, man hat überall die ganzen Lichter, die leckeren weihnachtlichen Gerüche von Weihnachtsmarkt und so ein bisschen bummeln ist sowieso immer toll! 
 
 
die schönen Lichter 🙂
Bald kann der eigene Baum geschmückt werden

 

Nicht mehr lange dann ist Weihnachten, darum wünschen wir euch eine wunderschöne Adventszeit, auch wenn das Wetter im Moment keine Weihnachtsstimmung verbreitet. 
 
Liebe Grüße Bine und die kleine Maus

Das könnte dich interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.